WebGet

Lädt eine Datei aus dem Internet

Syntax

WebGet,<DateiImInternet>,<DateiPfad>[,<Parameter>]

Parameter

DateiImInternet

URL oder FTP Adresse

DateiPfad

Der Zu speichernde Pfad

Parameter

0 = Standard
1 = zeigt einen Fortschrittsbalken an
2 = lädt Datei mit unbekannter Größe

Rückgabewert

Variable %Exitcode%:
0 = Ok
1 = Fehler

Beispiel

Download ohne Fortschrittsbalken (http://)
WebGet,http://irfanview.tuwien.ac.at/iview433.zip,C:\iview433.zip
Lädt die Datei  iview433.zip  von http://irfanview.tuwien.ac.at  und speichert sie in C:\
Download ohne Fortschrittsbalken (ftp://)
WebGet,ftp://ftp.cpuid.com/cpu-z/cpu-z_1.61-32bits-en.zip,C:\ cpu-z_1.61-32bits-en.zip
Lädt die Datei  cpu-z_1.61-32bits-en.zip  von ftp.cpuid.com  und speichert sie in C:\
Download mit Fortschrittsbalken
WebGet,ftp://wa651f4:anonymous@mh-nexus.de/HxDSetupDE.zip,C:\HxDSetupDE.zip,1
Lädt die Datei  HxDSetupDE.zip  und zeigt einen Fortschrittsbalken an
Download einer Datei ohne Größeninformation mit Fortschrittsbalken
WebGet,http://googledrive.com.../Firefox_36.0.4.zip,C:\Firefox.zip,3
Lädt die Datei unbekannter Größe  Firefox_36.0.4.zip  und zeigt einen Fortschrittsbalken an
Verwendung von FTP-Downloads mit Passwort:
WebGet,ftp://wa651f4:anonymous@mh-nexus.de/HxDSetupDE.zip,C:\HxDSetupDE.zip,1